Weinguerillas | Weingut Rolletter
Authentische Weine mit Handschrift und Charakter: Das ist die Philosophie des Weingutes Rolletter.
Weingut Rolletter, authentische Weine, Riesling, Silvaner, Spätburgunder, Weinmachen
557
page,page-id-557,page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-9.1.3,wpb-js-composer js-comp-ver-4.11.2.1,vc_responsive
Weingut_Detail_Rolletter

Rolletter

Gründungsjahr

1895

Anbaufläche

12 ha

Rebsorten

Riesling, Silvaner, Rivaner, Spätburgunder, St. Laurent, Portugieser, Dornfelder, Regent

Weinempfehlung

Groß-Winternheimer Spätburgunder

Besonderheiten

Gästezimmer, Sektkellerei

Philosophie

Unser Anspruch ist es jedes Jahr aufs Neue authentische Weine mit Handschrift und Charakter herzustellen.
Dabei liegt der Fokus klar auf den traditionellen und heimischen Rebsorten Riesling, Silvaner und Spätburgunder.

Die Reben wachsen auf den kalkhaltigen Böden von Ingelheim bis Bubenheim im nördlichen Rheinhessen.
Unserer Meinung nach besteht das Ziel des Weinmachens darin, im Weinberg optimale Bedingungen zu schaffen, sodass später im Wein möglichst wenige Eingriffe nötig sind.